aktuelles-hg1

aktuelles-hg2

Volkswagen Nutzfahrzeuge
"Tough Work Boogie" auf der IAA 2014

Es war ein besonderer Spaß. Mit einem Team aus gänzlich unterschiedlichen Künstlern gelang es, auf der IAA Volkswagen Nutzfahrzeuge eine Konzeption zu realisieren, welche die Zielgruppen des Volkswagen-Transporters und somit auch das Lösungspotential der Marke in Szene setzte. Akrobatik, Live-Percussion, Tanz und Schauspiel sorgten für ein attraktives Spektakel rund um den Concept Car Tristar, welches im Zusammenspiel mit den interaktiven Medien für den notwendigen, emotionalen Informationstransfer sorgte.

Weitere Informationen

  • Subline "Tough Work Boogie" auf der IAA 2014

Sommernacht XVI
Open Air im Burgtheater

Im Jahr 2014 stand die Eigenveranstaltung 'Sommernacht des Musicals' unter einem guten Stern, sorgten die Namen der Sänger und Sängerinnen bereits weit im Vorfeld für ein ausverkauftes Haus. Mit Patrick Stanke, Ethan Freeman, David Moore, Sabrina Weckerlin, Pia Douwes und Ana Milva Gomes wurden 'Musical-Schwergewichte' gewonnen, die bei Deutschlands Fan-Gala Nummer Eins aus Tradition einfach mal ganz anders zu erleben sind. Beim drei-stündigen Programm begeisterten sie ihr Publikum mit einer Mischung aus Klassikern und absolut unbekannten bzw. ganz neuen Songs. Unter der Leitung von Bertram Ernst sorgten die 13-köpfige Live-Orchester für den entsprechenden Sound. Und hier gibt es einen ausführlicheren Pressebericht: http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-dinslaken-huenxe-und-voerde/die-musicalszene-bleibt-in-dinslaken-am-ball-id9637962.html Bezüglich der Fotos möchten wir uns bei Foto Wolff herzlich bedanken! Die kommende Sommernacht XVII findet am 27. Juni 2015 statt. Zwar ist die Veranstaltung bereits fast ausverkauft, aber mit ein bisschen Glück bekommt man in bestimmten Kategorien noch Plätze: http://www.eventim.de/Tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=1235581&includeOnlybookable=true&x10=1&x11=sommernacht+des

Weitere Informationen

  • Subline Open Air im Burgtheater

IDC 2014 Daimler-Benz
Reale und virtuelle Welten im Einklang

Für das Unternehmen Daimler-Benz konzipierte und realisierte die Mönchspfeffer GmbH die Live-Inszenierungen beim International Dealer Congress 2014. Im Mittelpunkt des Kongresses stand eine maximale Verschmelzung von Real-Performance und dem medialen Geschehen auf einer Projektionsfläche von über 40 Metern. Zu symphonischen Kompositionen von Bertram Ernst entwickelte sich eine Choreografie von Alexandra Harfield, welche es verstand, den Markenstern als übergreifenden Wegweiser für die aktuelle Unternehmensstrategie emotional zu vermitteln.

Weitere Informationen

  • Subline Reale und virtuelle Welten im Einklang

SEAT 2014
Street-Performance in Barcelona

Im Juni 2014 realisierte die Mönchspfeffer GmbH die Inszenierungen beim Dealer Event 2014 der Marke SEAT in Barcelona. Im dortigen Werk stellten eine atemberaubende Street-Performance sowie eine Laser-Inszenierung die emotionalen Höhepunkte für die 1500 internationalen Gäste dar.

Weitere Informationen

  • Subline Street-Performance in Barcelona

BMW-Gala in China
10 Jahre BMW

Für das BMW-Jubiläums-Event im Oktober 2013 übernahm Mönchspfeffer die konzeptionelle Beratung sowie die Musikproduktion der Inszenierung. Hunderte von BMW-Mitarbeitern wurden im Stadion von Shenyang Bestandteil einer Show, die als Benchmark der jungen BMW-Geschichte in China begeistert gefeiert wurde. 

Das Showgeschehen auf dem Rasen begeisterte die 25.000 Gäste auf den Rängen des ehemaligen Olympiastadions und demonstrierte die Dynamik und Größe des chinesischen Markts auf ganz eigene Weise.

Weitere Informationen

  • Subline 10 Jahre BMW

BJAS 2014
Eine kulturelle Begegnung

April 2014, Beijing. Unter der Federführung von Vok Dams Beijing realisierte die Mönchspfeffer GmbH für das Unternehmen Volkswagen die Highlight-Show auf der dortigen Motor Show. Ein spannender Spagat zwischen den Kulturen: 
20 chinesische Künstler / innen präsentierten an 9 Tagen die 'Lifestyle-Qualitäten' der Marke Volkswagen mit Tanz und Akrobatik. 
 
14 Jahre vorher inszenierte die Mönchspfeffer GmbH bereits  - zum gleichen Anlass - die Marke mit Live-Musik und-Gesang. Beijing hat sich verändert, die Aufgabe ist gleich geblieben: Begeisterung für die Marke bei den Zielgruppen zu schaffen.

Weitere Informationen

  • Subline Eine kulturelle Begegnung
Seite 1 von 2