projekte-hg1

projekte-hg2

Looper Lounge

Das exklusive „Zweimannorchester“

Irgendetwas ist hier anders als sonst: Zwei Musiker sitzen auf der Bühne, doch ihr Sound klingt nach einer großen, modernen Besetzung. Soulige Chorsätze und perlende Rhodes-Sounds auf dem Fundament von tief-murmelnden Bässen und ein antreibender Rhythmus, der sowohl nach einer menschlichen Stimme als auch nach einem cool groovenden Funky-Drumkit klingt.
Und dazu noch ein Sänger, der im besten R&B-Style bekannte Songs auf eine Weise singt, als würden sie just in diesem Moment entstehen.
„Das Liveerlebnis und die Wiedererkennung unseres Sounds sind für unsere Performance richtungsweisend“, so der Gitarrist, Mirko van Stiphaut. Und genau diese Kriterien werden spürbar, wenn er und sein langjähriger, musikalischer Wegbegleiter Daniel Basso mit Hilfe von zwei Loopern ihre musikalischen Ideen sukzessive übereinanderschichten und zu einem großen Ganzen verbinden. „Das Publikum liebt genau diese neue Art der Live-Performance, ist es doch auf eine einzigartige Weise hautnah beim Entstehungsprozesses dabei“, so Daniel Basso der Sänger, Trompeter und Pianist von Looper Lounge. So bauen die beiden Künstler poppige Klangterrassen auf, welche sie als Basis für ihr emotionales, innovatives und zugleich virtuoses Instrumentalspiel immer wieder neu kombinieren. Mit diesen Talenten ist Looper Lounge für exklusive Anlässe im modernen Lounge-Style prädestiniert und erfüllt einzigartig die Bedürfnisse eines sich verändernden Event-Publikums!

Gelesen 505 mal